Mini Tischtennisschläger

Profi Mini Tischtennisschläger versus Plastik Mini Tischtennisschläger

Es gibt professionelle Mini Tischtennisschläger, die den Eigenschaften "richtiger" Tischtennisschläger aus dem professionellen Tischtennissport im Tischtennisverein in Nichts nachstehen; abgesehen von der Größe natürlich. Die Profi-Minis bestehen aus einem mehrschichtigen oder einschichtigen Schlägerholz, und zwei professionellen Belägen. Wenn die Mini Tischtennisschläger in einem Tischtennis Shop vor Ort gekauft werden, dann sind gelegentlich leicht abgespielte aber noch sehr gut brauchbare Tischtennisbeläge auf die Mini Tischtennishölzer geklebt. Es kann also sein, dass auf einem Mini TT-Schläger ein Tischtennisbelag von Donic, Butterfly, Joola oder Stiga für 40 Euro klebt. Der kleine Tischtennisschläger kostet aber trotzdem nur 10 oder 15 Euro. Die Tischtennishändler verwenden also gelegentlich "alte" gebrauchte Tischtennisbeläge, die sie für die Kundschaft durch neue TT-Beläge nach der Tischtennis-Saison gewechselt haben, warum auch nicht.

Mini Tischtennisschläger aus Plastik

Mini Tischtennisschläger aus Kunsstoff werden bei den ganz kleinen Mini Tischtennisplatten meistens mitgeliefert. Diese Mini TT-Schläger sind (bei einem Preis der Mini Tischtennisplatte von unter 20 Euro) jedoch fast immer aus Kunststoff. Klick Klack Schläger wäre eine passendere Bezeichnung. Da die billigen Mini Tischtennisplatten teilweise bereits aus Kunsstoff sind, ist der Ballabsprung ohnehin recht flach. Der Ball springt also nicht sehr hoch auf einer dünnen Kunstoff-Oberfläche. Mit den Platik-Schlägern hört der Spielspaß dann ganz auf. Oft müssen die billigen Kunsstoff-Produkte auch einige Tage im Freien ausgelüftet werden, weil der Geruch unerträglich ist. Ob sowas dann als Kinder Tischtennisschläger genutzt werden sollte?

Mini Tischtennisschläger für die Midi Tischtennisplatte?

Für eine Midi Tischtennisplatte (Länge ca. 1,3 Meter) können problemlos große Tischtennisschläger verwendet werden. Der Spielspaß wird dadurch nicht kleiner. Mit einem richtigen (großen) TT-Schläger wird der Tischtennisball einfacher getroffen, und es ergeben sich meist längere Ballwechsel. Für den Spielspaß ist das sehr angenehm. Es muß also nicht unbedingt ein Mini Tischtennisschläger sein. Wenn kleine Schläger an einer Midi Tischtennisplatte zum Einsatz kommen, dann sollten auf jeden Fall hochwertige Mini Tischtennisschläger verwendet werden.

Fazit:

Wenn Mini Tischtennisschläger zum Einsatz kommen, dann sollten diese zumindest aus Holz sein. Teilweise werden sehr günstige Tischtennisschläger als sogenanntes Mini Tischtennis Set (Donic) angeboten. Plastikschläger verderben den Spielspaß dagegen enorm. Normal große TT-Schläger sind eine gute Alternative, wenn auf einem Midi Tischtennistisch gespielt wird.

 

© mini-tischtennisplatte.net -  Informationen zu Midi- und Mini-Tischtennisplatten
Kinder Mini Tischtennisplatten im Vergleich